Auftritte für amerikanische Touristen (2017)
Auf ihren Fahrten von Basel nach Antwerpen oder Nimwegen machen die MS River Harmony und die MS River Rhapsody am Bonner Rheinufer fest. An Bord befinden sich amerikanische Touristen, die den romantischen Rhein und auch Bonn kennenlernen wollen.
Bevor das Schiff in den Abendstunden Bonn wieder verlässt, unterhält der BONNER SHANTY-CHOR die Reisenden mit Liedern von der Seefahrt.
Die amerikanischen Gäste sind begeistert. Regelmäßig gibt es standing ovations.

MS <i>River Harmony</i> am Bonner Rheinufer

MS River Harmony am Bonner Rheinufer (Sept. 2017, Foto: Inge Makowski)


MS <i>River Harmony</i> vor der Bonner Kennedy-Brücke

MS River Harmony vor der Bonner Kennedy-Brücke (Foto: Inge Makowski)


Auftritt in Club-Atmosphäre

Auftritt in Club-Atmosphäre (Foto: Inge Makowski)


Auftritt in Club-Atmosphäre

Auftritt in Club-Atmosphäre (Foto: Sommershof)


MS <i>River Rhapsody</i> am Bonner Rheinufer

MS River Rhapsody am Bonner Rheinufer (Juli 2017, Foto: Peter Reichelt)


MS <i>River Harmony</i> am Bonner Rheinufer

MS River Harmony am Bonner Rheinufer (April 2017, Foto: Manfred Weiler)


BONNER SHANTY-CHOR an Bord der MS <i>River Harmony</i>

BONNER SHANTY-CHOR an Bord der MS River Harmony (Foto: Manfred Weiler)


BONNER SHANTY-CHOR an Bord der MS <i>River Harmony</i>

BONNER SHANTY-CHOR an Bord der MS River Harmony (Foto: Manfred Weiler)


Rheinufer

Rheinufer vor unserem Auftritt (April 2017, Foto: Manfred Weiler)